Welche der nachgenannten Maßnahmen trägt dazu bei, Schwarzwildschäden in Maisfeldern zu verringern?

A

Anlage von Kirrungen im Wald

B

Verstärkte Bejagung in den großen Waldkomplexen (Einstandsgebieten) von Juli bis Oktober

C

Verstärkte Bejagung im Bereich der Maisfelder während der Vegetationszeit

D

Anlage von Schneisen in Maisfeldern

Zum Artikel: