Waidwissen logo
Waidwissen

Bei welcher der nachgenannten führt das des nicht zu Fäulnisschäden?


Wenn die Rinde von Bäumen schält, führt dies bei im Allgemeinen nicht zu Fäulnisschäden. Die verfügt über eine widerstandsfähige Rinde und kann Verletzungen durch das besser verkraften als andere wie oder . Bei diesen empfindlicheren können das Eindringen von Pilzen und Schädlingen begünstigen, was wiederum zu und Schäden am kann.

Nun noch ein wenig Hintergrundwissen. Es gibt zwei Arten von Holzfäule – die zersetzende Fäule und die verfärbende Fäule. und Buchen sind anfällig für Weiß- oder , welche das Holz zersetzen und die Stabilität der gefährden. Das macht diese empfindlicher gegenüber durch .

Die hingegen wird überwiegend von der Blaufäule befallen. Blaufäule verfärbt lediglich das Holz, ohne seine Struktur und Festigkeit nennenswert zu beeinträchtigen. Daher verursacht sie keine großen Schäden am selbst. Generell ist die resistenter gegen den Befall mit Fäulnispilzen und kann sich besser von erholen. Diese Eigenschaften tragen dazu bei, dass weniger anfällig für schwerwiegende Schäden durch das von sind.