Für den Erwerb eines Einstecklaufes einer in ihrer Waffenbesitzkarte eingetragenen Langwaffe bedarf es

A

keiner Erlaubnis

B

der Vorlage des Jagdscheins