Welche Raubwildart polstert den Bau mit trockenem Gras und Farnkraut aus?

Vergleich von Dachsbau und Fuchsbau:

DachsbauFuchsbau
  • Sauber, reinlich
  • Auspolstern mit Gras und Farn
  • Kessel ausgepolstert
  • Luftröhren
  • Geschleif: Tiefe Rinnen, die beim Ein- und Ausfahren entstehen
  • Dachsabort in Baunähe
  • Schmutziger
  • Frische Nahrungs- und Knochenreste
  • Raubtiergeruch Erinnert ein wenig an gammeliges Fleisch.
  • Kessel nicht gepolstert
  • Überall Urin und Kot
    • Fuchskot insbesondere auf erhöhten Stellen