Was ist beim Mitführen von Flintenlaufgeschossen zu beachten?

Erklärung:

Praxistipp: Flintenlaufgeschosse sind langsamer als „normale“ Büchsengeschosse. Das heißt, du musst weiter vorhalten, wenn du auf flüchtiges Wild schießt.

A

Flintenlaufgeschosse müssen so mitgeführt werden, dass Verwechslungen mit Schrotpatronen ausgeschlossen sind.

B

Die Verwechslungsgefahr von Schrotpatronen und Flintenlaufgeschossen ist nicht so wichtig, da der Gefährdungsbereich sehr ähnlich ist.

C

Weil Flintenlaufgeschosse den Schrotpatronen ähneln, besteht eine hohe Verwechslungsgefahr.

D

Flintenlaufgeschosse müssen zusammen mit Schrotpatronen geführt werden.

Zum Artikel: