Wie verhalten Sie sich bei einem Versager?

Erklärung:

Aufgrund des Risiko eines Nachbrenners sollte der Verschluss mindestens 10 Sekunde geschlossen bleiben und die Laufmündung in Richtung eines Kugelfangs gehalten werden.

A

Die Laufmündung ist beim Öffnen des Verschlusses in Richtung Kugelfang zu halten.

B

Waffe sichern und zügig öffnen.

C

Erneutes Spannen des Schlosses und erneutes Betätigen des Abzugs, um den Schuss auszulösen.

D

Mindestens 10 Sekunden warten vor Öffnen des Verschlusses. Dann erst die Patrone entnehmen.

Zum Artikel: