Zu den besonders schweren Fällen der Jagdwilderei (§ 292 StGB) gehört nicht, wenn

A

wenn die Tat unter Anwendung von Schlingen begangen wird

B

die Tat zur Nachtzeit begangen wird

C

wenn die Tat von mehreren mit Schusswaffen ausgerüsteten Tätern gemeinsam begangen wird

D

das gewilderte Schalenwild mehr als 50 kg wiegt

E

wenn die Tat in der Schonzeit begangen wird