Welche sachlichen Verbote sind nach dem JWMG zu beachten?

A

Die Jagdausübung an oder über Gewässern mit Bleischrot.

B

Die Ausübung der Baujagd an einem Naturbau.

C

Der Schrotschuss auf Schalenwild mit Ausnahme des Fangschusses.

D

Die Ausübung der Baujagd an einem Kunstbau.

E

Die Ausübung der Hasenjagd mit Bleischrot im Wald und auf der Feldjagd.