Wovon ernährt sich Schwarzwild? Nennen Sie mindestens sechs Nahrungsquellen.

Musterantwort

Schwarzwild ist ein Allesfresser. Schwerpunkte sind Feldfrüchte wie Mais, Kartoffeln und Getreide. Weiterhin frisst es Eicheln, Bucheckern, Insektenlarven, Aas (Fallwild), Mäuse, Gelege und Jungwild.