Warum soll der Jäger von seiner Büchsenmunition immer einen gewissen größeren Vorrat einkaufen?

A

Andere Munition (anderer Hersteller oder sogar anderes Fertigungslos) kann zu einer Veränderung der Treffpunktlage führen.

B

Um sich an die Munition zu gewöhnen.

C

Beim Wechsel der Munition muss die Waffe erneut amtlich beschossen werden.

Ein erneuter amtlicher Beschuss muss bei Wechsel oder Änderung eines der wesentlichen Teile der Waffe durchgeführt werden.

D

Beim Wechsel der Munition muss die Waffe erneut eingeschossen werden.

Weil ein Wechsel des Herstellers oder des Fertigungsloses zu einer Veränderung der Treffpunktlage führen kann, muss die Waffe beim Wechsel der Munition erneut eingeschossen werden.

E

Um keine Änderung der Geschosswirkung zu veursachen.

Zum Artikel: