Ein Jäger wird aufgefordert, eine auf dem Tisch liegende Pistole (Walther PP) aufzunehmen. Das Magazin ist eingeführt; nicht bekannt ist, ob die Pistole geladen, ge- oder entsichert oder unterladen ist. Die richtige und vollständige Reihenfolge bei der Sicherheitsüberprüfung ist:

A

aufnehmen, Magazin entfernen, sichern.

B

aufnehmen, sichern, Magazin entfernen.

C

aufnehmen, Schlitten zurückziehen, sichern, Magazin entfernen.

D

aufnehmen, sichern, Magazin entfernen, Schlitten zurückziehen, um festzustellen, ob eine Patrone im Patronenlager ist.

E

aufnehmen, Magazin entfernen, Schlitten zurückziehen, sichern.