Welche Wildarten ranzen im Juli/August?

Erklärung:

Für diese Frage muss man zum einen Wissen bei welchen Wildarten die Paarungszeit als Ranz bezeichnet wird – nämlich beim Raubwild. Im Juli/August sind die besten Bedingungen zur Nahrungssuche schon vorbei, sodass diese Wildarten ersten im nächsten Jahr den Nachwuchs zur Welt bringen. Die langen Tragezeiten werden mit der Eiruhe überbrückt. Beim Raubwild haben Steinmarder und Baummarder, sowie der Dachs eine Eiruhe.

Zum Artikel: