Welche der nachgenannten Vogelarten sind überwiegend Zugvögel?

Bei den Bussarden sind nur der Wespenbussard und der Raufußbussard Zugvögel. Der Wespenbussard ist im Sommer und der Raufußbussard im Winter bei uns.

Unter den drei Feldhühnern ist die Wachtel neben Fasan und Rebhuhn der kleinste Vogel und der einzige Zugvogel. Typisch ist der Balzruf der Wachtel im Mai. Da sie als Zugvogel erst einmal nach Deutschland kommen muss, ist die Balz relativ spät.